Anhörung darf live gestreamt werden: Kim Dotcom setzt sich gegen USA durch

Kim Dotcom könnte möglicherweise an die USA ausgeliefert werden. Dann drohen ihm bis zu 20 Jahre Haft. In Neuseeland beginnt in Kürze seine Auslieferungsanhörung. Sie lässt sich live im Internet verfolgen – entgegen dem Willen der US-Regierung.

Source:: n-tv.de