Berlin fordert Konsequenzen: OPCW bestätigt Giftgaseinsatz in Syrien

In Chan Scheichun ist am 4. April das Giftgas Sarin eingesetzt worden, zu diesem Schluss kommt die Organisation für ein Verbot von Chemiewaffen. Das Auswärtige Amt fordert den UN-Sicherheitsrat – explizit China und Russland – zu Konsequenzen auf.

Source:: n-tv.de