Ratlose Flüche in Ostrava: Superstar Bolt wird zur Sprint-Schnecke

Usain Bolt kommt auf seiner Abschiedstournee nicht in Schwung. In Ostrava erlebt der Superstar über 100 Meter eine bittere Premiere, zudem zwickt der Rücken. Konsequenz: Bei der WM in London will er nicht über seine Lieblingsstrecke starten.

Source:: n-tv.de