Vida loca mit EU-Führerschein: Schützt spanischer Lappen vor MPU?

Wer im Straßenverkehr Mist baut, muss damit rechnen, dass die Eignung zum Führen eines Kraftfahrzeugs durch ein medizinisch-psychologisches Gutachten überprüft wird. Wie gut, dass sich ein Führerschein aus Spanien auch ohne Auflage erneuern lässt – oder?

Source:: n-tv.de

Be the first to comment

Leave a Reply