“Schwere Pflichtverletzungen”: Stada-Aufsichtsrat schießt gegen Ex-Chefs

Trotz Übernahme des Pharmakonzerns Stada durch Bain und Cinven tobt der Streit an der Führungsspitze weiter: Den beiden Ex-Konzernchefs Hartmut Retzlaff und Matthias Wiedenfels wirft der Aufsichtsrat vor, geschäftsschädigend gehandelt zu haben.

Source:: n-tv.de

Be the first to comment

Leave a Reply