Mugabes Aufstieg und Sturz: Die Lage in Simbabwe ist desloat

Die Kornkammer Afrikas wurde Simbabwe genannt. In den 80ern, unter Mugabe, stieg das Land zu einer der stärksten Volkswirtschaften Afrikas auf. Dann wandelte sich der Präsident zum Diktator, das Land versank im Chaos. Nun naht Mugabes Ende.

Source:: n-tv.de

Be the first to comment

Leave a Reply