Ein Jahr nach Suizid: Pfarrer gesteht intimen Kontakt zu Flüchtling

Ein Geständnis des örtlichen Pfarrers löst in der 8000-Einwohner-Gemeinde Kirn in Rheinland-Pfalz Bestürzung aus. Der Seelsorger hatte Sex mit einem schwer traumatisierten Flüchtling – der sich kurz darauf das Leben nahm.

Source:: n-tv.de

Be the first to comment

Leave a Reply