Zeuge des jungen Universums: Forscher entdecken fernstes Schwarzes Loch

Das Schwarze Loch ist Teil eines Quasars, und der strahlt einmal quer durchs Weltall: 13,1 Milliarden Jahre war sein Licht zu uns unterwegs. Die Astronomen sehen das Schwarze Loch also in einer Zeit kurz nach dem Urknall. Wie hat es sich so schnell entwickeln k├Ânnen?

Source:: n-tv.de

Be the first to comment

Leave a Reply