Beobachtungsvorgang kein Ermittlungsverfahren: Snowden wird zunächst nicht vernommen

Der vermutete Lauschangriff der Amerikaner auf die Kanzlerin interessiert auch die Bundesanwaltschaft. Politiker fordern von den deutschen Strafverfolgern, den Enthüller Snowden zu befragen. Doch Generalbundesanwalt Range winkt erst mal ab. …read more

Source: n-tv.de