“Es war mucksmäuschenstill in der Kabine”: Tippfehler bringt Britin in die Karibik

Nach ihrer Krebserkrankung will eine Britin ein paar Ziele auf der Weltkarte abhaken. Doch ihr Reiseb├╝ro vertauscht zwei Buchstaben – und schickt die Frau statt nach Spanien in die Karibik. Ein Gin Tonic nach dem Start entdeckt sie den Fehler. Und bekommt Champagner. …read more

Source: n-tv.de