Kurz vor Phantomtor-Prozess: Leverkusen gibt sich gelassen

Im Streit um das Phantomtor von Leverkusens Stefan Kießling steht eine Entscheidung kurz bevor. Am Montag kommender Woche wird vor dem Sportgericht verhandelt. Grund genug für Bayer, um langsam nervös zu werden? Nein, findet Rudi Völler und verrät, warum. …read more

Source: n-tv.de