Misshandlungen und sexuelle Ausbeutung: Nordkoreaner berichten über Folter

Millionen Menschen leiden unter dem repressiven Regime in Nordkorea, Einblicke von außen sind selten. Eine Untersuchung der UN berichtet über neue Details der dortigen Zustände, über verschleppte Sex-Sklaven und körperliche Misshandlungen. …read more

Source: n-tv.de