Starker Euro nur ein Problem: Chemiebranche blickt skeptisch

Bayer machen derzeit vor allem die Geschäfte mit Arznei- und mit Pflanzenschutzmitteln Freude. Dennoch: Das Umsatzziel fällt geringer aus. Dieses Vorgehen kennt man auch bei Wacker Chemie sehr gut. Und der Börsenneuling Evonik? …read more

Source: n-tv.de