Stimmungsaufhellung in Eurozone: Konjunktur erholt sich nur langsam

Die Wirtschaft im Währungsraum legt nur gemächlich zu. Sorgen bereiten weiter die südeuropäischen Länder. Auch für Deutschland sieht das DIW im vierten Quartal die Bäume nicht in den Himmel wachsen. Neuen Schwung könnten sinkende Kreditstandards bringen. …read more

Source: n-tv.de