Tebartz-van Elsts falsche eidesstattliche Versicherungen: Gericht will Verfahren einstellen

Seit Wochen berät die Hamburger Justiz über den “Fall Tebartz-van Elst”. Die Staatsanwaltschaft fordert einen Strafbefehl, das Amtsgericht will das Verfahren einstellen – gegen eine Geldauflage. …read more

Source: n-tv.de