Bilder noch nicht wieder aufgetaucht: Kunsträuber von Rotterdam verurteilt

Nur knappe drei Minuten benötigen Kunsträuber im Oktober 2012, um in Rotterdam Bilder von Picasso, Matisse und Monet zu stehlen. Sie verschwinden nach Rumänien, dann wird es chaotisch. Ein Gericht verurteilt sie nun – doch die Suche nach den Bildern geht weiter. …read more

Source: n-tv.de