Blick in die Praxis eines Sexualmediziners: “Lust muss zu zweit entwickelt werden”

In “Was Sie besser nicht über Sex wissen sollten” geht es um kuriose Sexunfälle, sonderbare Fetische und merkwürdige Potenzprobleme. Was Dr. Axel-Jürg Potempa antreibt, ein solches Buch zu schreiben und ob sein Wartezimmer nach der Veröffentlichung leer bleibt, beantwortet er in einem Gespräch mit n-tv.de. …read more

Source: n-tv.de