Cinda will riesige Summe einsammeln: Bad Bank strebt Börsengang an

Am 12. Dezember soll es in Hongkong so weit sein: Cinda Asset Management wagt den Gang auf das Börsenparkett und will ordentlich Geld einsammeln. Cinda ist ein chinesischer Staatsfonds, der faule Kredite übernimmt. Es ist die erste Bad Bank, die an die Börse geht. …read more

Source: n-tv.de