“Liebe im Büro ist nicht verboten”: Regener Landrat packt in Sex-Affäre aus

Der wegen seiner Sex-Affären in die Kritik geratene bayerische Landrat Adam sieht sich als Opfer einer Hetzkampagne. Der 28-Jährige ist bekennender Schwuler und ist sich sicher, dass er als Hetero wohl weniger Probleme gehabt hätte. …read more

Source: n-tv.de