Mindestlohn, Maut, Milliarden für die Rente: Das will die Große Koalition

Teuer wird es, so viel steht fest. Kosten in Höhe von 23 Milliarden Euro verursachen die Vorhaben der Großen Koalition pro Jahr. Das liegt deutlich über den ursprünglich angepeilten 15 Milliarden Euro. Die größten Veränderungen sind die Einführung des Mindestlohns und die Hinnahme der doppelten Staatsbürgerschaft. …read more

Source: n-tv.de