Mysteriöse kosmische Energieträger: Detektor fängt Elementarteilchen ein

Mit dem IceCube, dem größten Teilchendetektor der Welt, arbeiten auch deutsche Forscher. Im ewigen Eis der Antarktis spürt er neue Boten aus dem All auf: Kleine Neutronen – Neutrinos – weisen auf Explosionen außerhalb unseres Sonnensystems hin. …read more

Source: n-tv.de