Nichte missbraucht und mit K.o.-Tropfen getötet: 53-Jähriger bekommt lebenslänglich

Ein Mann missbraucht zwei Jahre lang seine beiden Nichten, indem er sie mit K.o-Tropfen gefügig macht. Eines der Mädchen stirbt an einer Überdosis. Ein Gericht verurteilt den Täter nun zu lebenslanger Haft. Als Beweismittel dienen Videos der Taten, die der Mann filmte. …read more

Source: n-tv.de