Spagat zwischen den Antrieben: US-Autobauer zwischen Ölboom und Elektro-Vision

Die USA wollen bis zum Jahr 2015 zum größten Gas- und Ölllieferant der Welt aufsteigen. Gleichzeitig stellt der Staat den Herstellern die Aufgabe bis 2025 Autos zu bauen, die lediglich noch 4,3 Liter auf 100 Kilometer verbrauchen. Eine Politik, die Europäern Rätsel aufgibt. …read more

Source: n-tv.de