Zur “gütlichen Einigung”: Minister schlägt Gurlitt-Ausstellung vor

Schon bald soll Gurlitt etwa 300 seiner von der Staatsanwaltschaft beschlagnahmten Bilder zurückbekommen. Wie sie gelagert werden, ist noch unklar. Bayerns Justizminister Bausback strebt eine Lösung an, mit der “alle Beteiligten leben können” – und hat eine Idee. …read more

Source: n-tv.de