“Chirurgischer Flash” bleibt aus: Arztserien zeigen zu viel heile Welt

Im deutschen Fernsehen haben Arztserien meist ein Happy End, fast jede Krankheit wird geheilt. Mit der Realität haben die Drehbücher wenig zu tun. Anders in den USA: Authentische Storys helfen sogar bei der Diagnose.

Source: n-tv.de