Tiefschlaf gut fürs Gedächtnis: In der Nacht lernt das Gehirn

Mit der Zeitumstellung am Wochenende naht für viele auch ein Schlafproblem, zumindest kurzfristig. Genügend Schlaf ist aber nicht nur für die Gesundheit, sondern auch für das Lernen sehr wichtig: mehr Tiefschlafphasen – besseres Gedächtnis, zeigt nun eine Studie.

Source: n-tv.de