Weniger Frühgeburten und Asthma: Rauchverbot bringt “beträchtliche Vorteile”

Mehr als elf Prozent aller Babys kommen zu früh zur Welt. 40 Prozent aller Kinder sind Forschern zufolge regelmäßig Tabakqualm ausgesetzt. Sie stellen nun fest: Schon ein Jahr nach Einführung eines Rauchverbots gibt es deutlich weniger Frühgeburten und junge Asthma-Patienten.

Source: n-tv.de