100 Milliarden Dollar nicht genug: Pfizer-Offerte geht ins Leere

Pfizer kennt sich mit Großübernahmen aus. Zwischen 2000 und 2009 stemmt der Konzern gleich drei große Zukäufe für insgesamt rund 200 Milliarden Dollar. Nun ist der US-Konzern an AstraZeneca dran. Doch die Briten zieren sich.

Source: n-tv.de