China will gefährdete Tiere schützen: Wer Tiger isst, kommt ins Gefängnis

Nashorn, Tiger, Hai: Für die traditionelle chinesische Medizin werden jährlich Millionen von zum Teil gefährdeten Wildtieren zu Pulvern und Salben verarbeitet, einige gelten als Delikatesse. Nun drohen drastische Strafen für den, der eins der 420 bedrohten Tierarten isst.

Source: n-tv.de