Düstere Wolken aus den USA: Nikkei guckt nach unten

Die japanischen Märkte ignorieren die mauen Vorgaben aus den USA nicht. Der Leitindex Nikkei zieht sich zurück. Einmal mehr lastet zudem der starke Yen auf den Exportwerten. Unter Druck stehen zudem die Werte von Unternehmen, die ihre Prognosen unterhalb der Erwartungen ansiedeln.

Source: n-tv.de