“Schon lange nicht mehr benutzt”: Lehrer gibt Kinderporno-Besitz zu

Im jüngsten Skandal an der Odenwaldschule bricht ein Lehrer sein Schweigen. Er gibt zu, Kinderpornos aus dem Internet heruntergeladen zu haben – allerdings vor in seiner Zeit an der Schule.

Source: n-tv.de