Umstrittene Seegrenze betroffen: Nordkorea beginnt mit Schießübung

Nordkorea ist offenbar noch immer verärgert über den Besuch von US-Präsident Obama vor wenigen Tagen in Südkorea. Nun beginnt das Regime wieder an der gemeinsamen Seegrenze beider Staaten zu schießen – Südkorea zeigt sich “umfassend vorbereitet”.

Source: n-tv.de