Absturz von Germanwings-Flug 4U9525: Spielten die Sensoren verrückt?

Ein plötzlicher Sinkflug, kein Notsignal und dann ein Crash in den Alpen, bei dem150 Menschen sterben: Der Absturz der Germanwings-Maschine gibt den Ermittlern Rätsel auf. Luftfahrtexperte Peter Bernard Ladkin erklärt im Gespräch mit n-tv.de, was mit dem Unglücksflieger passiert sein könnte.

Source:: n-tv.de