Gefährlicher Angriff in der Luft: Flugschüler muss sieben Jahre ins Gefängnis

Im Sommer 2013 attackiert ein 53-Jähriger seinen Fluglehrer. Die beiden befinden sich zu diesem Zeitpunkt auf einem Übungsflug. Die Staatsanwaltschaft geht von einem Suizidversuch aus. Das Landgericht Frankfurt (Oder) urteilt anders.

Source:: n-tv.de