Im Namen der Religionsfreiheit: Indianas Geschäfte dürfen Schwule abweisen

Im US-Bundesstaat Indiana sorgt ein neues Gesetz zum Schutz der Religionsfreiheit für Ärger. Es gestattet unter anderem Geschäftsleuten, homosexuelle Kunden abzuweisen. Der Gouverneur von Indiana sieht darin keine Diskriminierung.

Source:: n-tv.de