Linker Ministerpräsident: Beamter darf nicht vorzeitig in Ruhestand

Seit Ende 2014 hat Thüringen eine rot-rot-grüne Landesregierung. Ein Beamter im Landesdienst will nicht unter einem linken Ministerpräsidenten weiterarbeiten. Das bringe ihn in Gewissenskonflikte. Ein Gericht empfiehlt ihm notfalls einen Jobwechsel.

Source:: n-tv.de