Nach Berlin auch Thüringen betroffen: Masernwelle reißt nicht ab

Fast tausend Fälle in Berlin, und auch in Thüringen breiten sich die Masern nun aus. Ein Jahr lang hatte das Bundesland gar keine Maserninfektion registriert, jetzt ist von 52 Erkrankungen die Rede. Kinderärzte impfen inzwischen auch Erwachsene, Frauenärzte auch Männer.

Source:: n-tv.de