Präsident lobt sich nach der Wahl: Platini bleibt bis 2019 Chef der Uefa

Per Handzeichen stimmen die Delegierten der Uefa dafür, dass Michel Platin seine dritte Amtszeit als Präsident der Europäischen Fußball-Union antreten kann. Der Franzose zeigt sich gerührt und spricht in den höchsten Tönen von sich und seinen Taten.

Source:: n-tv.de