Skandal bei EM-Qualifikation: Feuerwerkskörper trifft Akinfejew am Kopf

Das Spiel zwischen Russland und Montenegro beginnt mit einen Zwischenfall – und endet im Chaos: Eine Leuchtfackel trifft den russischen Torhüter am Kopf. Akinfejew erleidet schwere Verletzungen. In der 67. Spielminute gerät die Lage außer Kontrolle.

Source:: n-tv.de