Wieder mehr und größere Fische: Dem Great Barrier Reef wird geholfen

In den letzten Jahren häuften sich die schlechten Nachrichten zum größten Korallenriff der Welt. Es hatte bereits die Hälfte seiner Korallen verloren. Stürme, Dornenkronen und die Korallenbleiche setzten ihm stark zu. Die Regierung griff durch – offenbar mit Erfolg.

Source:: n-tv.de