Anteilsscheine für 500 Mio Dollar: Hapag-Lloyd macht mit Börsenplänen ernst

Die Hamburger Containerreederei Hapag-Lloyd macht mit ihren Börsenplänen ernst. Das Unternehmen will noch in diesem Jahr den Sprung aufs Frankfurter Parkett wagen. Dur die Ausgabe neuer Anteilsscheine sollen 500 Millionen US-Dollar erlöst werden.

Source:: n-tv.de