“Der Mob hat gewonnen”: ESC-Trubel ohne Ende

Das Hü und Hott bei der Nominierung von Xavier Naidoo für den Eurovision Song Contest sorgt für richtig böses Blut. Während es in der ARD ordentlich kracht, schimpfen immer mehr Promis über den Umgang mit dem Sänger. Nur Naidoo selbst zeigt Größe.

Source:: n-tv.de