Flüchtlingsbewegung in die USA: Tausende Kubaner hängen an Grenze fest

Auf ihrem Weg in die USA verweigert Nicaragua kubanischen Flüchtlingen die Einreise. 4000 Menschen sitzen in der Grenzregion zu Coasta Rica fest. Ursache für die Migrationsbewegung ist das Ende der Eiszeit zwischen Kuba und den USA.

Source:: n-tv.de