Schildkröten-Mann ist 50 Jahre alt: Syrerin flüchtet mit ihrem Haustier

Die Geschichte geht ans Herz: Eine Frau, die aus Syrien nach Deutschland geflohen ist, nimmt auf ihrer langen Reise ihre Schildkröte in der Jackentasche mit. Dem Tier geht es trotz der Strapazen gut. Es lebt nun in der Auffangstation für Reptilien.

Source:: n-tv.de