“Sehr viel Bewegung”: 2000 IS-Kämpfer setzen sich in Sirte fest

Immer mehr Staaten sagen der Terrormiliz IS in Syrien und dem Irak den Kampf an. Dabei sind die Dschihadisten längst nicht mehr nur dort aktiv. Besonders das Chaos in Libyen zieht zuhauf ausländische IS-Kämpfer an.

Source:: n-tv.de