Ungebremste Abholzung: Regenwald am Amazonas schrumpft

Der tropische Regenwald in Brasilien gilt als Weltspeicher für Kohlendioxid und hat große Bedeutung für den Klimawandel: Zum Anbau von Agrarprodukten werden dort jedoch immer mehr Flächen gerodet. Experten warnen vor fatalen Konsequenzen.

Source:: n-tv.de