Außergewöhnlicher Kälteeinbruch: Verirrte Wanderer erfrieren in Spanien

Drei Wochen vor Frühlingsbeginn hat der Winter Spanien fest im Griff: Die Schneegrenze liegt unter 200 Meter, Tausende Haushalte haben keinen Strom, Dörfer sind von der Außenwelt abgeschnitten. Nahe Morella brechen zwei Frauen und ein Mann zu einer Wanderung auf.

Source:: n-tv.de