Kadaver mit roter Farbe beschmiert: Schwein vor Moschee abgelegt

Ein Schweinekadaver auf dem Baugelände einer Leipziger Moschee ist ein Fall für den Staatsschutz. Das tote Tier beleidigt nicht nur Muslime, sondern auch die Kanzlerin. Der zuständige Imam sieht von einer Anzeige ab.

Source:: n-tv.de