Vertraglich vereinbart: Überstunden verweigert – Kündigung?

Handelt es sich um Arbeitsverweigerung, wenn es Mitarbeiter ablehnen mehr zu arbeiten? Und ist deshalb eine außerordentliche Kündigung zulässig? Möglich ist das, allerdings nur in bestimmten Ausnahmefällen.

Source:: n-tv.de