Fußballbosse kuschen vor Ultras: Leipzigs Orban beklagt fehlende “Eier”

Nach 18 Jahren beim 1. FC Kaiserslautern wechselt Willi Orban im Sommer zu RB Leipzig. Bei seiner Rückkehr auf den Betze empfangen ihn einige FCK-Fans mit blankem Hass und üblen Schmähplakaten. Anzeige erstatten will er nicht. Er fordert ein Umdenken.

Source:: n-tv.de